Unsere Teckel

Hier stellen wir Ihnen in Kurzprofilen unsere Teckel vor. 

Quizzle *19.09.2010

Quizzle (Engels Jago x Inuk v. Stachowskis Lacknasen) - eine souveräne Hündin, die uns drei Würfe schenkte und ihre Tochter Violetta heute unser Rudel verstärkt. 

Quizzle ist seit drei Jahren in Zuchtrente und erfreut sich mit bester Gesundheit des Lebens. 

Violetta *29.12.2013

Unser "Flummy" - sie hat eine Geschichte - wurde sie als Welpe verkauft und mit 10 Monaten haben wir sie zurückgekauft --- gut so! 
Violetta - der lebende Flummy - das Fummelchen -- ein Hund so grundehrlich und unverdorben- schenkte uns bisher in zwei Würfen 8 tolle Welpen ... u.a. die sehr erfolgreichen Hündinnen Xara und Xenia. Wir wollen das Flummyteil nicht mehr missen und hoffen Ende 2020 auf einen weiteren Wurf mit ihr. 

Xara *2.2.2016 - das Wusel

"Das Wusel" - Xara - Tochter von Violetta aus ihrem ersten Wurf --- ein Hund von sehr korrekter Anatomie und passender Knochenstärke und einem sehr ausgeglichenen Wesen. Es macht Freude, diesen Hund auszustellen. Neben dem DTK und VDH-Champion kann sie einige Einzeltitel wie ua. den German-Winner , den Jahressieger VDH und Klubsieger vorweisen. Mit Wusel planen wir für Ende 2020 den ersten Wurf. 

Xenia *2.2.2016 "Wonne"

Xenia - alias "die Wonne" Schwester vom Wusel --- eine Hündin, die Eleganz und Stolz und sehr korrekte Anatomie vereint. Diese Hündin präsentiert sich im Ring mit einer stolzen Aufrichtung und einem herrlichen Gangwerk - auch Wonne hat neben dem DTK und VDH-Champion diverse Einzeltitel wie den Annual-Trophy-Winner, Landessieger und ist Europasiegerin 2019. 

Ehmi *22.6.2008

Meine Ehmi - mein Herz

Zwei Jahre habe ich auf diese Hündin gewartet. Ein Rauhaarmädchen mit allerbestem Charakter. Ausstellung war nie ihr Ding --- sie nahm es zur Pflicht -- ihr Leidenschaft war die Jagd in Feld und Wald. Leider hatte Ehmi nie eigene Welpen - jedoch war sie für alle Würfe hier im Haus ein wunderbarer Tantenersatz. Wir hoffen, sie bleibt noch viele Jahre gesund und munter in unserer Mitte. 

Pandora *18.08.2018 "Lütte"

Nach Lui - der 2015 starb - war klar, dass irgendwann wieder ein Biebersteiner oder Käuzchenwalder hier einziehen würde. Im Oktober 2018 war es soweit ----- "Die Lütte" --- ein Rauhaarteckel mit Pfeffer im Poppes. 

Mit Lütte ist Anfang nächsten Jahres ein Wurf geplant - der Zuchtpartner schon lange auserkoren - wir freuen uns sehr auf die ersten "bärtigen Lacknasen" im Haus ;-) 

Kurzhaarteckelzucht "von Stachowskis Lacknasen FCI" 
im Deutschen Teckelklub 1888 e.V. / VDH / FCI